MYTHOS RIESLING

Mit einer Rebsortenkonzentration von 97% auf Riesling wird im Weingut Clüsserath der Jahrhunderte langen Erfahrung mit dem Anbau dieser Rebsorte auf den Schieferböden der Mosel Rechnung getragen. Die hochwertige Weißweinsorte Riesling vermag es in besonderer Weise, die mineralischen Eigenarten des jeweiligen Bodens, auf dem sie wächst, optimal abzubilden. Fruchtige Aromatik in Verbindung mit deutlicher Säure lassen Spielraum für die Abbildung der individuellen Strukturen des Bodens, die je nach Bodenformation in Form von salzartigen Nuancen dem Wein Tiefe und Komplexität verleihen. So unterscheiden sich die jeweiligen Einzellagen des Weinguts nicht nur durch ihre unterschiedliche Ausrichtung und den Grad der Steillage; hinzu kommen die verschiedenen Bodenvariationen, die den Weinen der verschiedenen Einzellagen mal Körper, Fülle und Frucht, mal Frische, Mineralität und Biss verleihen.